Primarschule führt 2022 die Morgenbetreuung ab 07.00 Uhr ein – die FDP vermisst angemessene Elternbeiträge

Veröffentlicht am Veröffentlicht in GRBerichte, Marc Thalmann

Bericht aus der Gemeinderatssitzung vom 8. Februar 2021: Anträge der Primarschule dominierten die sehr dünne Traktandenliste der heutigen Sitzung. Als Hauptantrag wurde die Einführung des Morgenbetreuungsangebots behandelt. Lediglich drei Geschäfte zierten heute die Einladung des Gemeinderats – was die Auswahl der für diesen Bericht wichtigen Geschäfte überflüssig machte. Die dünne Traktandenliste war aber nicht der […]

Fraktionserklärung der FDP/CVP-Fraktion brachte Farbe in die erste Sitzung 2021

Veröffentlicht am Veröffentlicht in GRBerichte, Marc Thalmann

Bericht aus der Gemeinderatssitzung vom 18. Januar 2021: Fraktionserklärung von Jürg Krauer bringt Farbe in den blassen Start des Gemeinderats ins Geschäftsjahr 2021 Auf die Anzahl und Inhalte der Geschäfte bezogen, startete der Gemeinderat nicht sonderlich spektakulär in das neue Jahr. Neben dem unqualifizierten Spital-Bashing der Grünen wegen der abgebrochenen Fusionsbemühungen, Paul Stoppers (BPU) Bemühungen […]

Budget 2021: Virenbefallen – nicht nur wegen Corona… Bericht aus der Doppelsitzung des Gemeinderats vom 30. November 2020

Veröffentlicht am Veröffentlicht in GRBerichte, Matthias Bickel

Gemeinderatssitzung, 30. November 2020, 18:00 – 22:45 Zur Königin aller Ratssitzungen – der Budgetsitzung, sind tatsächlich alle Gemeinderätinnen und Gemeinderäte erschienen. Es geht ja um viel: um die Finanzen fürs kommende Jahr – und wir alle wissen: die Lage ist angespannt. Aus bürgerlicher Sicht ist Corona aber nicht das alleinige Virus, das die Stadtfinanzen in […]

Kultur- und Begegnungszentrum Zeughaus mit viel Herz(kern) – und eine biodiversitäre Dreifachturnhalle: Bericht aus der Gemeinderatssitzung vom 9. November 2020

Veröffentlicht am Veröffentlicht in GRBerichte, Matthias Bickel

Gemeinderatssitzung, 9. November 2020, 19:00 – 22:40 Zum wiederholten Mal trifft sich das Parlament im Gemeinderatssaal 2.0 – dem Stadthofsaal. Trotz Quarantäne- und Grippesaison sind 34 Gemeinderätinnen und Gemeinderäte anwesend. Acht Themen stehen auf der Traktandenliste, darunter zwei ganz heisse Eisen. Weisung 66/2020 des Stadtrates: Verein Herzkern, Kreditverlängerung Zum ersten heissen Eisen an der heutigen […]

Rotgrüner Stadtrat färbt ab: Rechnung 2019 tief rot; Bericht aus der Gemeinderatssitzung vom 06.07.2020

Veröffentlicht am Veröffentlicht in GRBerichte, Marc Thalmann

Wie immer bei Sitzungen zu den Jahresrechnungen oder den Budgets stehen ausser diesen Traktanden bis auf Wahlen keine weiteren Geschäfte auf der Arbeitsliste des Gemeinderates.  Fraktionserklärungen zu Uster West und … Gestartet wurde mit den „obligaten“ Fraktionserklärungen. Grün (Patrizio Frei) und Rot (Balthasar Thalmann) kauten auf dem zähen Entscheid des Regierungsrates herum. Für die FDP […]

Nachhaltigkeitsbericht ungenügend – Ergänzungsbericht gefordert: Bericht aus der Gemeinderatssitzung vom 31.08.2020

Veröffentlicht am Veröffentlicht in GRBerichte, Marc Thalmann

Bericht aus der Gemeinderatssitzung vom 31.08 202020: Durchzogener Abend für die FDP/CVP-Fraktion An der heutigen Sitzung des Gemeinderats durften wir eine Delegation unserer deutschen Partnergemeinde aus Prenzlau begrüssen. Dies im Rahmen der Erneuerung der Städtepartnerschaft. Bürgermeister Hendrik Sommer machte seinem Namen leider keine Ehre und brachte, die Delegation gastiert seit Samstag in Uster, den Regen […]

Keine bürokratischen Hindernisse für Freiwilligenarbeit

Veröffentlicht am Veröffentlicht in GRBerichte, Matthias Bickel

Der Fraktion FDP.Die Liberalen/CVP liegt Freiwilligenarbeit sehr am Herzen. Freiwilligenarbeit ist ein zentraler Pfeiler unserer Gesellschaft: Sie hält die Gesellschaft zusammen und macht sie erst lebenswert. Gerade bei unserer Staatsform mit direkter Demokratie und (relativ) schlankem Staat, spielt das Milizsystem eine wichtige Rolle und so ist auch die Freiwilligenarbeit ein tragendes Element. Die Freiwilligenarbeit ist […]

Der Fehlentscheid zum Halbklassenbetrieb in der Volksschule muss korrigiert werden. Die Betreuung ist für alle Kinder sicherzustellen.

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Aktuell Uster, Gemeinderat, Medienmitteilung, Peter Mueller

Medienmitteilung – Das von der Bildungsdirektion definierte Konzept zur Wiedereröffnung der Volksschule am 11. Mai in Halbklassen ist nicht durchdacht und kaum praktikabel. Es erhöht den Aufwand für Lehrer, Schüler und insbesondere arbeitstätige Eltern unnötig und bietet dennoch keinen erkennbaren Nutzen. Durch die fehlende Regelung zur Betreuung der Kinder entsteht zudem eine große Unsicherheit und […]