Migrantenkinder bleiben häufiger sitzen.

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Sabine Balmer

Ein Artikel in der Sonntagszeitung zeigte Überraschendes. 46 Prozent der Migratenkinder legen nach der Sekundarstufe ein Zwischenjahr ein, brechen die Lehre ab oder wiederholen ein Jahr, während es bei den Schweizer Jugendlichen „nur“ 31% sind. Erstaunlicherweise sind es auch vermehrt Kinder von gut ausgebildeten Zuwanderern , die deutlich mehr Mühe mit dem Übertritt in die Sekundarstufe II (Lehre, Fachmittelschule oder Mittelschule) haben. […]

Für eine starke Sekundarschule Uster

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Sabine Balmer

Als Mitglied des Bildungsrats des Kantons Zürich bin ich mit der Bildungspolitik unseres Kantons bestens vertraut. Als Lehrlingsverantwortliche einer Grossbank kenne ich die Anforderungen der Wirtschaft an unsere Schulabsolventinnen und –absolventen. Diese Erfahrungen will ich als Präsidentin der Sekundarschule Uster zugunsten der Ustermer Jugend einbringen. Für eine Volksschule, die bestmöglich auf die Begabungen und Leistungsfähigkeit […]